Der schwedischen Anbieter Voi erfüllt die hohen Anforderungen des „Micro Mobility Standards“ von DEKRA DIGITAL.

Nach Spin und Tier können wir die Sicherheit und Nachhaltigkeit eines weiteren Angebots eines E-Scooter-Anbieters in Deutschland bestätigen. Mit unserem Standard für Mikromobilität bieten wir eine Norm für Sicherheitsansprüche an E-Scooter-Unternehmen. Wir vergeben unser Zertifikat nur an Dienstleister, deren Sharing-Angebot den in unserem Standard definierten Anforderungen erfüllt.

Sicherheitsmaßnahmen für Mikromobilität helfen Nutzern, Fußgängern und Städten

Mit unserer unabhängigen Zertifizierung von E-Scooter-Anbietern helfen wir nicht nur den Dienstleistern, ihr Sharing-Angebot sicher und nachhaltig zu gestalten. Auch andere beteiligte Gruppen wie etwa Stadtverwaltungen, Nutzer, Fußgänger und Datenschützern profitieren von der Gestaltung eines sicheren Mobilitätsangebots. Deshalb betrachten wir bei DEKRA DIGITAL mit unserem „Micro Mobility Standard“ Mikromobilität aus einem ganzheitlichen Blickwinkel – für eine sichere urbane Mobilität in der Stadt von morgen.

DEKRA DIGITAL und Deutsche Bahn Connect bündeln ihre Kompetenzen. Mit dem Ziel, urbane Mobilität nachhaltig und sicher zu gestalten. Gemeinsam wollen wir Städte bei der Integration neuer Mobilitätslösungen im urbanen Raum unterstützen.

DEKRA DIGITAL veröffentlicht Whitepaper in Zusammenarbeit mit DB Curbside Management

Das erste Ergebnis der intensiven Zusammenarbeit mit DB Curbside Management ist ein Whitepaper zur Integration von E-Scootern in den urbanen Raum. Wir haben intensiv daran gearbeitet, Mikromobilität für Städte sicherer und effizienter zu gestalten. Das Whitepaper dient als Ratgeber für Städte, um Sharing-Dienste wie E-Scooter oder Leihfahrräder in den Stadtverkehr zu integrieren. Wir zeigen, welche Aspekte und Maßnahmen Städte berücksichtigen sollten, um Mikromobilität optimal in das Stadtbild zu integrieren – für eine sichere und nachhaltige urbane Mobilität in der Stadt von morgen.

Im Juli 2021 hat DEKRA DIGITAL einen weiteren Kunden im Bereich „Micro Mobility“ hinzugewonnen. Wir haben Tier gemäß unseren eigens entwickelten „Micro Mobility Standard“ erfolgreich zertifiziert.

Das Sharing-Angebot von Tier wurden in acht Bereichen, einschließlich technischem Design, Produktion und Nutzerfreundlichkeit sowie Sicherheit und Wartungsverfahren, ausführlich getestet. Tier erfüllt damit unsere hohen Standards in über 56 deutschen Städten. Zusammen tragen wir dazu bei, Mikromobilität sicherer zu machen.

Sichere und nachhaltige Mikromobilität für Städte, Anbieter und Nutzer

Unser Ziel: Mikromobilität für alle sicher machen! Neben E-Scooter-Anbietern ermöglichen wir auch Städten, Mikromobilität sicher zu gestalten und nahtlos in den öffentlichen Verkehr zu integrieren. Wir helfen dabei, riskantes Fahrverhalten von Nutzern zu vermeiden und wollen dazu beitragen, dass E-Scooter möglichst lang und nachhaltig genutzt werden.

Spin ist offiziell das erste unabhängig zertifizierte Unternehmen für Mikromobilität, das die in unserem Mikromobilitätsstandard festgelegten Sicherheits- und Nachhaltigkeitsanforderungen erfüllt.

Nach erfolgreichem Abschluss des Prüfverfahrens ist der deutsche E-Scooter-Anbieter Spin nach unseren hohen Standards für Sicherheit und Nachhaltigkeit in über 18 deutschen Städten zertifiziert. Das Zertifikat ist bis Ende April 2022 gültig. Mit unserer Expertise im Bereich der Mikromobilität verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz für die Sicherheit in der urbanen Mobilität.

Intensives Testverfahren mit über 120 Testpunkten

Der Micro Mobility Standard wurde von DEKRA DIGITAL Ende 2019 veröffentlicht. Der Standard wurde zusammen mit unseren internationalen DEKRA Experten entwickelt. Durch die Prüfung und Zertifizierung in acht Bereichen helfen wir Dienstleistern, ihre Services nachhaltig und sicher zu gestalten. Wir wollen dabei helfen, die Herausforderungen für E-Scooter im Stadtverkehr bestmöglich zu meistern.